PODOLOGIE PRAXIS WALTER IN BOTTROP

Mein Name ist Heike Walter, sektorale Heilpraktikerin für Podologie,
staatlich anerkannte Podologin und VHO Therapeutin in Bottrop.

Im Dezember 2015 ist mir vom Gesundheitsamt Bottrop die Erlaubnis zur Führung der Bezeichnung Heilpraktikerin für Podologie erteilt worden.
Nun ist es mir als Heilpraktikerin möglich, im Gegensatz zur Podologin, die Heilkunde nach dem HeilprG § 1 beschränkt auf das Gebiet der Podologie auszuüben. Das bedeutet, ich darf selbständig und ohne Verordnung eines Arztes diagnostizieren, therapieren und freiverkäufliche Medikamente zur lokalen Anwendung rezeptieren.

Durch diesen wichtigen Unterschied darf ich als Heilpraktikerin für Podologie, im Vergleich zur Podologin, eigenständig und ohne ärztliche Weisung meinen Patienten ein umfangreiches Behandlungsangebot ihrer Fußerkrankungen anbieten.

Dennoch werde ich in der Eigenschaft als Heilpraktikerin die Abgrenzungen zu bestimmten, bestehenden und auch ansteckungsverdächtigen Diagnosen erkennen, bei denen das gesetzliche Behandlungsverbot meinerseits zu befolgen ist. Eine Arztzuweisung wird entsprechend erfolgen.

Öffnungszeiten

  • Montag 8.00 – 17.00 Uhr
  • Dienstag 8.00 – 17.00 Uhr
  • Mittwoch 8.00 – 12.30 Uhr
  • Donnerstag 10.00 – 19.00 Uhr
  • Freitag 8.00 – 15.30 Uhr

Hier finden Sie uns

Med. Kooperationsgemeinschaft
Bogenstr. 2-4
46236 Bottrop


Malteserstift St. Suitbert
Am Quellenbusch 110
46236 Bottrop

Terminvereinbarung

Bevor Sie uns besuchen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

  • Telefon:02041 - 7 669 726
  • Fax:03222 - 1 508 672
  • Mail:info@podologiepraxis-bottrop.de

Leistungsspektrum der Podologie Praxis Walter

Alle Behandlungen werden unter Berück­sichtigung der Ganzheitlichkeit des Menschen und deren individueller Bedürfnisse durch­geführt. Die Praxis selbst erfüllt alle Kriterien für die gesetzliche Krankenkassenzulassung.

Podologische Komplexbehandlung


Medizinische Fußbehandlung für Risikopatienten

Behandlungen von akuten Beschwerden


Behandlung von Nagelpilz (Onychomykosen)


Behandlung eingewachsener Nägel
(Unguis incarnatus)


Behandlung von Rollnägel
(Unguis convolutus)


Behandlung verdickter Nägel (Onychauxis)


Funktionsdiagnostik


Beratungen und Aufklärungen


Behandlung von Hornhaut (Hyperkeratosen)


Warzenbehandlungen


Nagelkorrekturspangen / Orthonyxie

Hilfsmittel zur Druckentlastung (Orthesentechnik)


Geschenkgutscheine

walter_podologe_praxis.jpg

Dienstleistungen im Rahmen einer Podologischen Therapie

Medizinische
Fußbehandlung

Medizinische Fußbehandlung

Bei erkrankten Füßen ist eine rechtzeitige Behandlung wichtig um eine schnelle Genesung des Fußes zu erzielen.


mehr zum Thema

Nagelspangen

Nagelspangen

Bei eingerollten oder auch eingewachsenen Nägeln jeden Schweregrades ist die Therapie mit einer Nagelkorrekturspange oft eine schmerzfreie Alternative zum Chirurgen.

mehr zum Thema

Fußmassagen

Fußmassagen

Eine Fußmassage hat eine positive Wirkung auf alle Bereiche des Organismus.

mehr zum Thema

Behandlung von
Nagelpilz

Behandlung von Nagelpilz

Nagelpilz ist mehr als nur ein harmloser Schönheitsfehler! Er muss diagnostiziert und behandelt werden.

mehr zum Thema

Druckschutz

Druckschutz

Grundvoraussetzung für die Heilung von Fußläsionen ist bei Diabetikern, neben der ausreichenden Durchblutung eine vollständig andauernde Druckentlastung.

mehr zum Thema

Anleitung Fußgymnastik

Anleitung Fußgymnastik

Regelmäßige Fußgymnastik schützt vor Verletzungen, beugt Schmerzen vor und sorgt für eine gute Haltung.

mehr zum Thema

Eingewachsener
Zehennagel

Eingewachsener Zehennagel

Eingewachsene Nägel zählen zu den häufigsten Fußproblemen. Sie verursachen starke Schmerzen, oft begleitend mit Entzündungszeichen und führen zu einer Verschlechterung des Gangbildes.

mehr zum Thema

Nagelprothetik

Nagelprothetik

Mithilfe einer Nagelprothetik können deformierte oder beschädigte Nägel rekonstruiert und somit optisch wieder hergestellt werden.

mehr zum Thema

Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik

Fußprobleme treten gerade bei Menschen mit Diabetes mellitus auf. Einen ersten Hinweis auf eine mögliche Nervenschädigung kann der Stimmgabeltest sowie die Fußpulsdiagnostik auf eine pAVK geben.

mehr zum Thema

Hinweise zur Abrechnung und Krankenkasse

Gesetzlich versicherte Patienten, die an den Spätfolgen von Diabetes leiden, haben einen Anspruch auf die regelmäßige podologische Versorgung. Die Kosten für diese Behandlung werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen. Sprechen Sie hierfür Ihren Arzt an.

Für gesetzlich Versicherte übernimmt die Krankenkasse bei Vorlage einer entsprechenden Heilmittelverordnung die Kosten der podologischen Komplexbehandlungen, ggf. muss eine Zuzahlung in Höhe von 10% pro Behandlung, zuzüglich die Verordnungsgebühr in Höhe von 10,00 € geleistet werden. Sollten Sie zuzahlungsbefreit sein, entfallen diese Kosten. 

Heilpraktikerleistungen, damit Ihnen keine finanziellen Nachteile entstehen, informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrer zuständigen Krankenkasse. In der Regel enthalten die gesetzlichen Krankenkassen keine Heilpraktikerleistungen. Anders verhält es sich bei den privaten Krankenkassen. Sollten Sie eine Zusatzvereinbarung über Heilpraktikerleistungen abgeschlossen haben, zahlen Sie ihre Behandlungskosten in bar. Im Anschluss erhalten Sie eine Rechnung, diese reichen Sie dann bei Ihrer privaten Krankenkasse ein.

Unsere Mitgliedschaften

podo ZFD
podo ZFD
podo ZFD

Medizinische Fußbehandlung in Bottrop

Sie können Ihren Termin gerne telefonisch, per Mail oder bequem über unser Kontaktformular mit uns vereinbaren.

Falls Sie unerwartet Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, diesen mindestens 24 Stunden vorher abzusagen.
Nicht abgesagte oder zu spät abgesagte Termine müssen wir in Rechnung stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Podologie Praxis Heike Walter in Bottrop

Anschrift

Podologie Praxis Walter
Med. Kooperationsgemeinschaft
Bogenstr. 2-4
46236 Bottrop

Telefon: 02041 - 7 669 726

Öffnungszeiten

Mo
08.00 – 17.00 Uhr
Di
08.00 – 17.00 Uhr
Mi
08.00 – 12.30 Uhr
Do
10.00 – 19.00 Uhr
Fr
08.00 – 15.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung!